Handy-Hilfe

Was tun, wenn das Handy streikt?

Schülerinnen und Schüler geben IT – Nachhilfe für Seniorinnen und Senioren.

 Ob Handy, PC oder Tablet – die elektronischen Geräte können unseren Alltag vereinfachen und ermöglichen neue Kommunikationsformen. Wenn alles funktioniert!

 Doch manchmal werden Fehlermeldungen oder Updates angezeigt, bei denen man sich fragt, warum geht das nun wieder nicht? Um hier Hilfestellung zu geben, vermittelt der AWO Ortsverein Ober-Mörlen eine individuelle Handynachhilfe für Seniorinnen und Senioren. 

 So geht’s: 

  1. Sie vereinbaren mit Beate Möller (Telefon 06002-5251) einen Termin und erläutern ihr Problem.
  2. Frau Möller vermittelt einen Termin mit einem Oberstufenschüler- oder einer Schülerin. Dann können Sie sich mit dem Nachhilfelehrer entweder im Lädchen treffen – oder aber bei Ihnen zu Hause. Sie bekommen erklärt, was zu tun ist. Die jungen Leute stehen auch für weitere IT Fragen zur Verfügung.
  3. Kosten pro Beratungsstunde: 10 €, die direkt an die jungen Leute zu zahlen sind.