Skip to main content
07.02.2024

AWO Senioren feiern Fassenacht

Am letzten Montag war es soweit, Kräppelnachmittag bei den Senioren war angesagt. Fast alle waren verkleidet, die Musik war lustig und so wurde heftig gesungen und geschunkelt. Dazu kamen noch Beiträge von einigen Kindern der Ober-Mörler Fastnachtsvereine, die ihre Erlebnisse zum Besten gaben. Ben Zinsheimer berichtete von seinem Papa mit den zwei linken Händen und zwei KG-Kids von ihren Erlebnissen in der großen Stadt, wo es in der S-Bahn nichts zu essen gibt und man in Frankfurt die Fressgass nicht finden kann, obwohl man so einen großen Hunger hat.

Besonders viel Spaß machten die Purzel der KG, die mit ihrem Einhorntanz eine echte Stimmungskanone waren.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Auch zwei Wintersteingeister machten einen Besuch, sie erschreckten mit ihren handgeschnitzten Masken zuerst, gaben sich aber zum Schluss zu erkennen. Hoffentlich hilft ihr Auftritt, den Winter zu vertreiben, denn von dem haben wir genug. Wir bedanken uns herzlich bei den Aktiven der Ober-Mörler Fassenacht, sie haben den Senioren viel Freude gemacht.